1. Poetry Slam in St. Veit

In St. Veit findet am 9. Mai.2018 um 19.30 Uhr der erste Poetry-Slam der HLW  St. Veit statt – und überhaupt der erste in St. Veit an der Glan!! SlamIYC ist mächtig stolz ein Teil der guten Sache zu sein!! In Zeiten wie diesen ist es erfreulich so großartige, engagierte und mitfühlende Schülerinnen zu treffen und ihnen bei der Orga ein wenig unter die Arme zu greifen!! Wenn ihr die 3CHW auch unterstützen wollt, dann kauft euch eine Karte und genießt einen tollen Abend mit uns allen!!
Der Reinerlös geht an eine Schülerin der HLW St.Veit, die an einer spinalen Muskelatrophie leidet.
SlamIYC und die 3CHW freuen sich auf euer Kommen!

SlamIYC @Toleranzgespräche

Europäische Toleranzgespräche

Auch in diesem Jahr sind wir wieder Teil der "Europäischen Toleranzgespräche" in Fresach. Das Thema 2018 reiht sich nahtlos an die Diskussionen der vergangenen Jahre. "Wir haben die Toleranz in unserer Gesellschaft, die Grenzen Europas und die Zukunft der Freiheit vermessen. Jetzt geht es darum zu zeigen, was wir verlieren könnten, wenn wir nicht achtgeben", erklärte Swoboda bei der Vorstellung des Programms 2018 in Klagenfurt.
"Wir leben in einer Welt, in der es immer nur um die Frage des Eigennutzens geht. Was bringt uns das? In Fresach soll es darum gehen, Phantasien zu entwickeln, wie wir darüber hinauskommen, um ein Miteinander zu finden - auch über Europa hinaus."
Und dafür hat der Denk.Raum.Fresach wieder viele, großartige Redner*innen nach Fresach eingeladen. Im Programm findet ihr alle Highlights - gern mal etwas durchstöbern!!! Ticket-Infos
Wir, SlamIYC, sind dann am Freitag, 18. Mai um 18 Uhr dran und FREUEN uns über zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer.

Poetry Slam im Schloss Porcia

Poetry, Poeten und ein Pokal

Am Donnerstag, den 7. Juni findet wieder ein Poetry Slam in der Stadtgemeinde Spittal statt – diesmal im Arkadenhof des Renaissance-Schlosses Porcia.

Beim Dichterwettstreit der besonderen Kunst begrüßt der „Kulturverein Slam if you can!“ diesmal die Frohnatur „Fanny Famos“ aus Wien sowie den stimmgewaltigen Wahl-Grazer Lukas Hofbauer. Wie immer sind auch zahlreiche „local heros“ vertreten und durch die Veranstaltung führt die gebürtige Spittalerin Sabrina Öhler. Sollte auch dich die Muse gepackt haben, dann mach mit und melde dich einfach unter info@slamifyoucan.at oder spätestens bis 19.30 Uhr vor Ort!

Poetry Slam im Schloss Wolfsberg

Let´s SLAM Wolfsberg #2

Poetry Slam ist Bühnenliteratur, die unter die Haut geht!
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr gibt es 2018 zum zweiten Mal einen Poetry Slam in Wolfsberg. Slam Poets aus nah und fern werden Worte zum Leben erwecken, Zwerchfelle testen, Lachmuskeln reizen, nachdenklich machen und für Gänsehaut sorgen.
Das alles erstmals in royalem Ambiente im Schloss Wolfsberg, schöner kann es eigentlich nicht sein. Außer mit ein wenig Musik ... Special Music Act: Romana Kasheer und Elias Hirschl!!

Mit dabei sind diesmal
- Fanny Famos aus Wien
- Klaus Lederwasch aus Graz
- Estha Sackl aus Klagenfurt
- Lukas Hofbauer aus Graz
und TeilnehmerInnen über die offene Liste

Moderiert wird die Veranstaltung vom gebürtigen Wolfsberger Yannick Steinkellner

Für Leute, die spontan mit selbstgeschriebenen Texten mitmachen wollen bitten wir darum sich per Mail (info@slamifyoucan.at) oder am Tag der Veranstaltung bis 18.30 bei Yannick zu melden.

Poetry Slam in Villach

1. Poetry Slam in der neuenbuehnevillach

Poetry, Poeten und ein Pokal
Am 9. Juni findet erstmals ein Poetry Slam in den Räumlichkeiten der neuenbuehnevillach statt.
Beim Dichterwettstreit der besonderen Kunst begrüßt der „Kulturverein Slam if you can!“ diesmal die Frohnatur „Fanny Famos“ aus Wien sowie den Dialektexperten Klaus Lederwasch aus Graz. Wie immer sind auch zahlreiche „local heros“ vertreten und durch den Abend begleitet Lukas Hofbauer. Sollte auch dich die Muse gepackt haben, dann mach mit und melde dich einfach unter info@slamifyoucan.at oder spätestens ab 19.30 Uhr vor Ort!

Preis AK 12,00 Euro | VVK 10,00 Euro | Ermäßigt 7,00 Euro
Karten neuebuehnevillach, Kartenbüro Villach, Ö-Ticket Vorverkaufsstellen oder online unter slamifyoucan.at/tickets

SlamIYC @Literatur pic.nic

Poetry im Park

SlamIYC hat die Ehre im Jubiläumsjahr bereits zum 5. Mal Teil des legendären Literatur pic.nic der Kulturabteilung Klagenfurt zu sein!!! Und wie jedes Jahr freuen wir uns schon riesig darauf!! Thema ist "Jubiläum" im weitesten Sinne und "Klagenfurt 500" im engsten 😉

Mit dabei haben wir diesmal wieder einen Gast aus Deutschland: Kaleb Erdmann, der sich für den nächsten Tag (Mo, 16.Juli) auch als Workshop-Leiter zur Verfügung stellt!!! Können wir jeder bzw. jedem nur empfehlen!!! Anmeldung bitte unter info@slamifyoucan.at

- Trisha Radda
- Estha Sackl
- Sabrina Öhler
- Katharina Wenty
uvm.

Moderiert wird das SLAMtakel von Lukas "Lui" Hofbauer!!
Wir hoffen, auch ihr seid wieder zahlreich dabei!! 🙂
Und sollte jemand mitmachen wollen, bitte ebenfalls unter info@slamifyoucan.at melden!!
Eintritt frei!!!

Slam im Park

Slam Seeboden

Nach dem Erfolg im Vorjahr geht der Kulturverein „Slam if you can!“ und der ortsansässige Verein „kultur.im.puls“ in die Wiederholung. Erneut werden talentierte, wortgewandte Poetinnen und Poeten ihr Bestes geben und um die Gunst des Publikums buhlen.

Ein Poetry Slam ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden, welches  zeitgleich auch als Jury fungiert und somit den Sieger des Abends wählt!! Die Vielfalt der Texte ist enorm – somit ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei!!

Unter den TeilnehmerInnen sind sowohl regionale als auch weiterangereiste Poet*innen dabei. Auch die Siegerin von 2017, Sabrina Öhler, wird wieder zu sehen sein. Wer noch mitmachen möchte, meldet sich bitte unter info@slamifyoucan.at

Details         Potery Slam Seeboden
Wann           Sonntag, 29. Juli 2018, 18 Uhr
Wo                 Blumenpark, Seeboden am Millstätter See
Freier Eintritt!!

Pre-Event Pink Lake Festival

LOVE is LOVE (Poetry) Slam, Music und Party

Am Mittwoch, den 22. August steigt in der Schlossvilla Miralago in Pörtschach das Pre-Event für Pink Lake mit: LOVE is LOVE (Poetry) Slam und Party mit den lokalen VeranstalterInnen von verQueert und der Pop-Rocksängerin Virginia Ernst + der Songwriterin Lovis aus Zürich! !
Der Grund für die Veranstaltung ist der Wunsch den Besucher*innen zu zeigen, dass die LGBTQ-Community ebenfalls sehr stark im kulturellen und musikalischen Bereich vertreten ist. Es sollen Vorurteile aus dem Weg geschaffen werden und ein Austausch verschiedener Generationen stattfinden!

Wer sich also schon einen Tag vor dem offiziellen Beginn vom Pink Lake Festival, bei chilliger Atmosphäre in einer wunderschönen Schlossvilla einstimmen möchte, der ist hier genau richtig! Love, Slam & Music!

DETAILS

WAS Love, Slam & Music
WANN 22. August 2018 | Einlass: 18.30 Uhr | Beginn: 19 Uhr
WO Schlossvilla Miralago | Hauptstraße 129 | 9210 Pörtschach
PREIS VVK 12,00 Euro | AK 12,00 Euro

Weitere Infos unter www.pinklake.at